Sie sind weiß und rot. Sie sind das Alpha und Omega der Weinwelt. Sie sind die Stars des Rheingaus. Riesling und Spätburgunder. Mit diesen wundervollen Rebsorten lassen sich die Gegebenheiten unserer Weinheimat auf absolut faszinierende Weise darstellen. Jedes Jahr anders. Aber immer spannend. Niemals nur ein bisschen. Riesling und Spätburgunder brauchen viel Aufmerksamkeit. Aber dafür geben sie auch alles. Langweilig ist es uns mit ihnen jedenfalls noch nie geworden.

Um Ihnen den Einstieg in die Welt unserer Weine so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir unser Angebot in die Kategorien Basis, Klassiker und Charakterköpfe eingeteilt. Die eindeutige Mehrheit unserer Weine bewegt sich im geschmacklich trockenen Bereich. Bei diesen Weinen verzichten auf den Hinweis trocken. Weine mit dezenter Restsüße sind mit dem Hinweis feinherb, Weine mit deutlicher Restsüße als fruchtig gekennzeichnet.


Hier finden Sie Ihre Weine für den täglichen Bedarf. Zum Beispiel die Sommerlaune.

Hier finden Sie Ihre Weine mit feiner Eleganz. Zum Beispiel Riesling vom Oestricher Doosberg oder Oestricher Lenchen.

Hier finden Sie den Konzeptwein Rheingau Riesling Remastered – purer Weingenuss in Form von Raum, Zeit und Energie, denn das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Hier finden Sie alles auf einmal. Zum Kennenlernen. Praktisch!

Weinliste

Hier finden Sie Ihre ausdrucksstarken Individualisten. Zum Beispiel Riesling aus dem Rüdesheimer Rottland.